Henkel Preiserhöhung ab dem 01. August 2017

von KW

 

Henkel erhöht die Preise ab dem 01.August 2017 um durchschnittlich 3% und teilt dazu Folgendes mit:

"..wie alle Hersteller in unserer Branche wurden auch wir in den vergangenen 18 Monaten mit Kostensteigerungen bei Löhnen, Energie, Transport und Regulierungskosten (CLP, REACH) konfrontiert. Henkel hat strikte Maßnahmen zur Kontrolle dieser Kosten ergriffen, u.a. durch Standortkonsolidierungen, Personalstrukturierung und weitere Prozessoptimierungen. Dank dieser Initiativen konnte Henkel damit bei einem Großteil seiner Produktlinien den Preisanstieg in Grenzen halten.

Leider hat der drastische Kosten-Anstieg sowie Lieferengpässe bei Spezialchemikalien (insbesondere Isocyanat und Rizinusöl) nun den Punkt erreicht, wo wir uns gezwungen sehen, einen Teil dieser Steigerungen weiterzugeben, um Sie in der gewohnten Qualität und Menge weiterhin beliefern zu können. "

Leider ist die Firma August Kuhfuss gezwungen diese Preisanpassungen an die Kunden weiterzugeben. Selbstverständlich behalten alle laufenden Vereinbarungen ihre Gültigkeit.

Zurück